Der heimliche Star

Di, 16. Apr. 2019

Motocross Wohlen mit 10 000 Zuschauern, Sandra Keller gewinnt gleich doppelt

Auch wenn das Wetter nur halbwegs mitspielte, so gab es erneut einen gelungenen Grossanlass beim Schloss Hilfikon zu bestaunen. Ein Höhepunkt war Sandra Keller, die einzige Frau in der Kategorie «National MX 1». Sie feierte den Tagessieg.

Stefan Sprenger

Der Speaker redete nur von Sandra Keller. Sie ist 21 Jahre jung, 158 cm gross, kommt aus Schlatt bei Winterthur und ist in der Motocross-Szene ein kleiner Star. Am Samstagnachmittag in der Kategorie «National MX 1» war sie nicht zu schlagen – und das als einzige Frau im Teilnehmerfeld. Im ersten Lauf stürzte sie und schaffte es dennoch mit ihrer Kawasaki auf den 3. Rang. Den zweiten Lauf konnte sie gewinnen. Damit feierte die schnelle Blondine den…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Tschau Sepp»

Nach 21 Jahren an der Spitze wurde Integra-Präsident Josef Brunner feierlich verabschiedet

«Eine Ära geht zu Ende»: Dieser Satz war an der Feier gleich mehrfach zu hören. Und er passt: Zwei Jahrzehnte lang hat Josef Brunner die Integra entscheidend mitgeprägt. Jetzt wurde er zum Ehrenpräsidenten ernannt.

Chregi Hansen

Als er 1998 das Präsidium übernahm, ahnte er wohl selber nicht, dass er es so lange behalten wird. «Ich habe mich in den let...