Cooles Schwingfest, starke Freiämter

Di, 30. Apr. 2019

Die Freiämter mit starker Leistung am Guggibad-Schwinget – Reto Leuthard verliert Schlussgang gegen Nick Alpiger

Reto Leuthard steht im Schlussgang. Vorjahressieger Joel Strebel landet auf dem 2. Rang und beweist, dass er in Topform ist. Es sind die zwei Glanzlicher in einer starken Leistung der Freiämter Schwinger.

Stefan Sprenger

«Ich wollte ihn überraschen», sagt Reto Leuthard. Doch die Überraschung gelang nicht. Sein Angriff im Schlussgang wurde von Nick Alpiger gekontert. Nach sechs Sekunden liegt der Freiämter schon mit dem Rücken im Sägemehl. «Ich hatte eine Idee, die ging nicht auf», so der 22-jährige Merenschwander. Für ihn war die Teilnahme am Schlussgang aber schon ein Highlight. Es war erst die zweite Teilnahme an einem finalen Duell. War er nervös? «Nein», meint er und fügt…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Wohlstand in den Abgrund fahren

Die Polit-Posaunen sind wieder ausgepackt. Frohlocken über die eigene geleistete politische Arbeit ist in allen Medien präsent. Bei näherer Betrachtung wird augenfällig, dass alle zur Weltverbesserung einen optimalen Beitrag leisten wollen. Das ist ja lobenswert, aber bitte schauen Sie sich einmal an, was die Rezepturen der verschiedenen Politakteure sind.

Da sind die Freitagsschwänzer, die sogar die FDP mit einem Last-Minute-Grünbekenntnis auf die Bahn gebrach...