Babybett gesucht

Fr, 12. Apr. 2019

Per 10. April wurden der Gemeinde durch den kantonalen Sozialdienst zwei Asylsuchende zugewiesen. Nun sucht die Gemeinde im Zusammenhang mit dieser Zuweisung ein Babybett. Wer über ein funktionstüchtiges verfügt und dieses unentgeltlich zur Verfügung stellen kann, der meldet sich bei der Gemeindekanzlei, Telefon 056 649 93 49.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Bistrowirt verabschiedet

Zu einer guten Adresse habe Wirt Georg Schiesser (Mitte) das Bistro auf der Burkertsmatt gemacht, sagten Roland Keller (links) und Adrian Hunziker bei der Verabschiedung. Schiesser möchte nach rund vier Jahren als Gastgeber etwas kürzer treten. Die Nachfolge konnte geregelt werden.