Vorstand verjüngt

Fr, 15. Mär. 2019

GV des Frauenvereins Bettwil

48 Frauen des Frauenvereins Bettwil trafen sich im Restaurant Bauernhof zur 49. Generalversammlung.

Nach einem feinen Nachtessen eröffnete die Co-Präsidentin Lisbeth Kottmann die Versammlung. Die üblichen Traktanden wurden zügig bearbeitet und einstimmig abgesegnet. Dank einer spontanen Fasnachtsaktion von Lucia Keusch und Ruth Probst konnte der Verein zur grossen Überraschung 19 vorwiegend junge Neumitglieder in den Verein aufnehmen.

Im Vorstand waren zwei Demissionen zu verzeichnen. Mit grossem Applaus und einem Geschenk wurde Lisbeth Kottmann, die 18 Jahre Vorstandsarbeit, davon 16 Jahre als Co-Präsidentin, geleistet hatte, verabschiedet. Susann Tapfer, die zurzeit im Ausland weilt, wurde nach sieben Vorstandsjahren an der Sitzung im Januar verabschiedet.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

1.-August-Feier findet nicht statt

Anlass frühzeitig abgesagt

Wegen der Coronakrise sind gemäss Bundesrat Grossveranstaltungen bis Ende August verboten. Deshalb hat der Gemeinderat beschlossen, die diesjährige 1.-August-Feier abzusagen. Es ist nicht möglich, die geltenden Schutzmassnahmen einzuhalten.

Feier erstmals rund ums Schlössli geplant

Mit einer Teilnehmerzahl von jeweils rund 800 bis 1000 Personen können insbesondere die Abstandsregelungen nicht sinnvoll umgesetzt werden, um die Feier i...