Turbulenzen im Hotel

Di, 12. Mär. 2019

12 Darsteller proben ihre Rollen

Das Laientheater Zufikon feiert am Freitag, 29. März, die Premiere seiner Produktion «Grand Malheur». Das Stück fordert die Schauspielerinnen und Schauspieler. Sie sollen in den starken Charakteren richtig aufgehen, wagemutig sein und trotzdem authentisch wirken. Das Stück handelt von einem Wellness-Hotel, in dem es viele Turbulenzen gibt. Geldnot, Schwärmereien, Autoritäten und Beziehungen sorgen dafür. Die Theatertruppe führt das Stück viermal auf. --rwi


Starke Charaktere erforderlich

Das Laientheater spielt Ende Monat «Grand Malheur»

Seit Anfang Oktober proben zwölf Schauspieler des Laientheaters am Dreiakter «Grand Malheur» im Zufikerhuus. Zwei Wochen vor der Premiere werden sie auf die Bühne zügeln.

Roger Wetli

«Die letzte Phase vor den Vorführungen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Neuer Trainer, kein Präsident

Die Ringerstaffel Freiamt traf sich zur 40. Generalversammlung

Ein Verein ohne Präsident, ein neuer Trainer und ein erweiterter Vorstand. An der GV der RS Freiamt wurden einige Neuerungen der Öffentlichkeit preisgegeben. Neben zwei neuen Ehrenmitgliedern erhielt auch der kürzlich verstorbene Festwirt Toni Bösch seine Würdigung.

Wenn an einer Generalversammlung kein Tagespräsident gewählt wird, ist eine aussergewöhnliche Situation eingetreten. So gesch...