Es kommt zu Behinderungen

Fr, 22. Mär. 2019

Rudolfstetten

Am 29. März von 15.30 bis 18.30 Uhr, am 30. März von 8.30 bis 16.30 Uhr, am 5. April von 16.30 bis 19.30 Uhr sowie am 6. April von 8.30 bis 16.30 Uhr findet in Rudolfstetten das Chapfschiessen statt, organisiert von den einheimischen Feldschützen. Zu diesen Zeiten wird der Verkehr ab dem Schützenhaus über die Hohle Gasse in Richtung Dietikon weggeleitet. Das Fahrverbot ab Abzweigung Mühlegasse wird zu diesen Zeiten aufgehoben.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mobilität heute und gestern

«Fescht im Wescht»: Stadt und Aargau Verkehr (AVA) feiern vom 6. bis 8. September gemeinsam

25 Jahre Umfahrung und verkehrsarme Altstadt. Der neue Bahnhof West, das neue Bürogebäude von Aargau Verkehr und die sanierte Bahnstrecke Bremgarten-Wohlen. Stadt und AVA feiern ihre Leistungen für die stetig wachsende Mobilität.

Lis Glavas

Die erfolgreich abgeschlossenen Bahnprojekte sollten gefeiert werden, erklärte Severin Rangosch, CEO von Aargau Verkehr. Walte...