«Jetzt bin ich dran»

Fr, 08. Mär. 2019

Fussball, 1. Liga Promotion: FC Wohlen – YF Juventus (Samstag, 16 Uhr, Niedermatten)

Salvatore Andracchio hat in seiner Karriere noch nie gegen den FC Wohlen gewonnen. Dies will der Trainer von YF Juventus nun ändern. Für den FC Wohlen ist es überlebenswichtig, dass man diese Partie nicht verliert.

Stefan Sprenger

«Schlechte Erinnerungen» hat Salvatore Andracchio an den FC Wohlen. Zumindest sportlich gesehen. 2002 war er schon Trainer bei YF Juventus. In den Aufstiegsspielen verlor der frühere Profifussballer (GC und FC Zürich) mit den Zürchern 1:2 gegen den FC Wohlen. Die Freiämter feierten damals den Aufstieg in die Nationalliga B. «Wir waren am Boden zerstört», erinnert sich der heute 59-jährige Andracchio. Schon Anfang der 90er-Jahre, als er Spielertrainer beim FC Muri war, «gab es…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gebr. Matrascia AG, Hägglingen: Besuch am Autosalon

Die Reise an den Autosalon ist für Vincenzo und Giuseppe Matrascia und sein Team seit 27 Jahren Tradition. 43 Autobegeisterte von klein bis gross durften mit Teilnehmerpass und «just drive»-Wasserflasche im Bus Platz nehmen. Sie sahen sich in Genf rund 150 Weltneuheiten, unzählige Fahrzeuge mit innovativer Technologie und PS-gepumpte Supersportler an. Natürlich fehlte es auch nicht an alten Klassikern oder Luxuskarossen. Auf der Rückreise überraschten die Ga...