Vortrag der ref. Kirche

Fr, 08. Feb. 2019

Oberlunkhofen: «Reformation für Dummies»

Dieses Jahr jährt sich der Beginn der schweizerischen Reformation zum 500. Mal. Das Jubiläum ist, auch dank des «Zwingli-Films», in aller Munde. Aber was genau geschah denn 1519, und wie wurde die Reformation zur Volksbewegung? Hierzu veranstaltet die reformierte Kirche Kelleramt am Donnerstag, 14. Februar, einen öffentlichen Vortrags- und Diskussionsabend. Dieser beginnt um 19.30 Uhr und findet im Mehrzweckraum der Kirchgemeinde, Chileweg 7c, in Oberlunkhofen statt. Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt, im Gegenteil: Der Abend soll besonders all diejenigen ansprechen, die sich gerne für das Jubiläumsjahr «fit» machen möchten – Reformierte wie Nichtreformierte. Moderiert wird der Abend von Pfarrer Reto Studer, Referentin ist die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Sickersteine statt Kies

Die vielen Autos, die auf dem Parkplatz des Sportzentrums Burkertsmatt in all den Jahren abgestellt wurden, haben Spuren im Kiesbett hinterlassen. Die zum Teil tiefen Rillen erschweren unter anderem das Schneeräumen. Nun wird im obersten Teil des Parkplatzes das Kies durch Sickersteine ersetzt.