Jeder Siebte fuhr zu schnell

Fr, 08. Feb. 2019

Widen

Die Regionalpolizei Bremgarten hat am Mittwoch, 30. Januar, von 16.31 bis 19.02 Uhr auf der Bellikonerstrasse (Tempo 50, Fahrtrichtung Mutschellen) eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. 579 Fahrzeuge passierten die Kontrollstelle. Von diesen waren 84 (14,5 Prozent) zu schnell unterwegs. Die höchste Geschwindigkeit betrug 71 km/h.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Hilfe für Super Mario

18 Kinder und das Leiterteam der Jubla Rudolfstetten waren im Sommerlager in Dieni GR. Sie halfen Super Mario bei der Suche nach dessen entführten Freunden. Natürlich gelang dieses Unterfangen. Super Mario führte die Kinder anschliessend durch die Nintendo-Welt.