Jeder Siebte fuhr zu schnell

Fr, 08. Feb. 2019

Widen

Die Regionalpolizei Bremgarten hat am Mittwoch, 30. Januar, von 16.31 bis 19.02 Uhr auf der Bellikonerstrasse (Tempo 50, Fahrtrichtung Mutschellen) eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. 579 Fahrzeuge passierten die Kontrollstelle. Von diesen waren 84 (14,5 Prozent) zu schnell unterwegs. Die höchste Geschwindigkeit betrug 71 km/h.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Wandergruppe Pro Senectute

Die Pro-Senectute-Wandergruppe Bremgarten wandert am Donnerstag, 25. April, vom Berner Hausberg Gurten nach Kehrsatz und weiter der Aare entlang nach Belp. Die Marschzeit beträgt gut drei Stunden. Besammlung ist um 6.45 Uhr beim Bahnhof Bremgarten. Die Rückkehr wird um zirka 17.30 Uhr sein. Anmeldungen bis Montag, 22. April, an Wanderleiter Ruedi Gautschi, Telefon 056 624 18 14.