Grosse Zeiträume

Fr, 22. Feb. 2019

Angetroffen: Andreas Grünig, Baden

Die Natur hat das Leben des 68-jährigen Andreas Grünig immer geprägt. Aufgewachsen ist er ab der 1. Klasse in Baden. «Mein Vater arbeitete hier viele Jahre als Oberförster. Deshalb war ich als Kind oft im Wald unterwegs», erinnert er sich. Da sein Vater waschechter Bilingue war, wuchs auch Andreas Grünig halbwegs zweisprachig auf. Dies half ihm in seiner späteren Berufslaufbahn.

«Auch Geschichte oder Tierarzt interessierten mich. Ich entschied mich aber für ein Studium in Naturwissenschaften an der ETH in Zürich.» Dieses schloss er 1975 ab. Drei Jahre später begann er mit der Kartierung von Mooren in der Schweiz. «Ich war für die Westschweiz verantwortlich und wohnte zu dieser Zeit als Wochenaufenthalter bei meiner Grossmutter in Biel.» Sechs Jahre…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Spezialentsorgung

Unterlunkhofen

Die nächste Spezialentsorgung findet heute Freitag, 22. März, von 16 bis 18 Uhr und am Samstag 23. März, von 9 bis 11.30 Uhr statt. Die Abfälle (Metall, Hauskeramik wie Teller und Tassen, Blumentöpfe, kleinere Mengen Steine und Bauschutt, Fensterglas und Elektroschrott) können während diesen Zeiten zu den Mulden beim Mehrzweckgebäude gebracht werden. Das Alteisen und der Elektroschrott sind in separaten Mulden zu trennen.

Abgabe von Kom...