Fussgängerin angefahren

So, 03. Feb. 2019

Eine Autolenkerin fuhr am 1. Februar gegen 22.30 Uhr auf der Zugerstrasse in Oberlunkhofen Richtung Jonen. Auf Höhe Abzweigung Arni kollidierte sie mit einer Fussgängerin, die den Zebrastreifen betrat. Die Fussgängerin wurde leicht verletzt. Die Polizei nahm der Autofahrerin den Führerausweis ab.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

TRIBÜNEN GEFLÜSTER

«Ein Huhn, das viel gackert, legt wenig Eier». Dieses Zitat haben sich die Brüder Stutz vom Tägerlihof in Sarmenstorf vor dem Cup-Kracher gegen Mutschellen wohl auch gesagt. Denn sie sind zwar ziemlich lustige und verrückte Typen, doch sie haben überhaupt keine grosse Klappe. Zwei Dinge vermeiden die bodenständigen Fussballer vehement. Über den Gegner Mutschellen äussern sie sich nur dezent, der Respekt scheint gross zu sein. Und: Trotz mehrmaligen...