Fasten – Verzicht und Entschleunigung

Fr, 08. Feb. 2019

Ökumenische Fastenwoche

Im Fluss bleiben bedeutet auch flexibel zu sein und sich den Veränderungen des Zeitgeists anzupassen. Dieses Jahr kann man in der ökumenischen Fastengruppe entweder Volloder Basenfasten.

Die Fastenzeit bietet sich an, um auf bestimmte Dinge zu verzichten und Gewohnheiten zu durchbrechen. Um Veränderungen bewusst und positiv beeinflussen zu können, ist es hilfreich, immer wieder in sich hineinzuhören und sich Zeit zu nehmen zum Entschleunigen. Die Fastenleitung der katholischen Kirche lädt alle Interessierten ein, an der ökumenischen Fastenwoche vom Freitag, 22. März, bis Donnerstag, 28. März, und am Donnerstag, 4. April, teilzunehmen. Abendliche Treffen finden zwischen 19 und 20 Uhr im Emanuel-Isler-Haus, Kirchenplatz 2, Wohlen, statt. – Flyer und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Spezielles Bier für die Jahrgänger

Chnebelübergabe an die 50-Jährigen

Die 1969-Jahrgänger haben an der Fasnacht Grosses vor: Das Motto soll bis am Schmutzigen Donnerstag geheim bleiben. Die Geduld macht sich bezahlt: Da Otto Sorg von der Erusbacher-Brauerei zu den Jahrgängern gehört, wurde ein spezielles «Jahrgängerbier» kreiert.

C…