Endstation Viertelfinal

Di, 12. Feb. 2019

Eishockey, Cup: Herrischried – Wohlen 5:1

Die Wohler Eishockeyaner haben nach den verpassten Play-offs im Cup noch eine Chance gehabt, ihre Saison zu verlängern. In einem intensiven Spiel verliert Wohlen gegen den EHC Herrischried mit 5:1 und beendet somit die Saison.

Die Auswärtsspiele in Herrischried sind immer speziell. Nirgends finden so viele Zuschauer den Weg in die Eishalle für ein Spiel auf Drittliganiveau. Wohlen reiste mit einem extra organisierten Car und zahlreichen Anhängern in den Schwarzwald. Das Spiel begann so, wie es zu erwarten war. Beide Mannschaften versuchten den Gegner vom eigenen Tor fernzuhalten. Es dauerte bis kurz vor der Pause, ehe der Puck zum ersten Mal im Tor lag. Siegwart schloss einen Angriff der Wohler erfolgreich ab.

Bruno Strebel, der Coach von Wohlen,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Klarstellung nötig

«Das tut schon weh», Artikel in der Ausgabe vom 12. Juli

Die Stellungnahme von FGPK-Präsidentin Anna Keller zeigt eindeutig, dass etwas falsch läuft. Aber nun der Reihe nach: Wenn in anderthalb Jahren nicht weniger als drei Mitglieder aus der Kommission austreten, dann gibt das in der Regel zu denken. Wenn zwei davon zudem noch im Einwohnerrat verbleiben, dann kann man wohl kaum noch davon sprechen, dass in der FGPK alles rund läuft. Ausser man betrachtet das Ganze s...