Ein Mann macht das Rennen

Di, 12. Feb. 2019

André Heinrich wird Nachfolger von Gemeinderat Biagio Incollingo

30 Stimmen betrug am Sonntag die Differenz zwischen dem Erst- und der Drittplatzierten für einen Sitz im Gemeinderat von Eggenwil. Der Sieger würde sich über eine erneute Kandidatur der Unterlegenen freuen.

Beim ersten Wahlgang im November verpasste Luise Wien den Einzug in den Gemeinderat um eine einzige Stimme. Jetzt wurde sie von André Heinrich überholt. Trotzdem zieht sie eine positive Bilanz ihrer Kandidatur. «Ich bin um eine Erfahrung reicher und nicht enttäuscht», erklärt Wien. Im Gegenteil. Sie sei positiv überrascht über die Unterstützung im Dorf.

Voller Tatendrang

Nachdem der Nachfolger von Biagio Incollingo bekannt ist, wird Eggenwil bald den Ersatz von Hanspeter Sieber wählen können. Dieser hatte den Rücktritt…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Öffnungszeiten über Ostern

Heute Donnerstag, 18. April, schliesst die Gemeindeverwaltung bereits um 16 Uhr. Am Ostermontag bleibt die Verwaltung geschlossen. Ab Dienstag, 23. April, ist die Verwaltung wieder zu den normalen Öffnungszeiten erreichbar. Bei Todesfällen kann das Bestattungsamt unter der Nummer 077 427 48 98 kontaktiert werden.