Dilemma

Di, 05. Feb. 2019

Lis Glavas, Redaktorin.

Keramik in Bremgartens Altstadt. Altes Handwerk stilvoll präsentiert. Ein rustikal gestaltetes Firmenschild, welches die Gassenoptik aufwertet. Das ist ein wertvoller Beitrag zum angestrebten attraktiven Angebotsmix. Auf die Begeisterung folgt die Ernüchterung. Das Geschäft am Bogen 4 wird vorerst nur samstags geöffnet sein.

Die Inhaberin dieses Keramikateliers sagt: «Der Raum ist ideal für meine Produktion und Präsentation. Da ich von meiner Keramik aber nicht leben kann, muss ich die Öffnungszeit so einschränken.» Ihr Brotberuf ist Administration. Sie sagt ausserdem, sie habe gehört, dass wochentags sowieso nicht viel los sei in der Bremgarter Altstadt. Daraus schliesst sie, dass sie wenig verpasst.

Das zu hören tut weh. Beschreibt aber das Dilemma, in welchem…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gajic mit starkem Lauf

Laufen: Reppischtallauf in Stallikon ZH

Mit Start und Ziel bei der Schulanlage Loomatt in Stallikon wurde bei nasskaltem Wetter und Temperaturen um den Gefrierpunkt zum bekannten Reppischtallauf gestartet.

Auf der anspruchsvollen Laufstrecke über acht Kilometer (zwei Runden) konnten sich 125 Männer und 43 Frauen klassieren. Bei den Männern lief mit Ronnie Schildknecht einer der besten Triatlethen der Schweiz, der schon mehrfacher Schweizer Meister wurde, in einer starken Zei...