Wohlen überrollt das Schlusslicht

Di, 08. Jan. 2019

Eishockey, 3. Liga: Wohlen – Rheinfelden II 10:2

Der HC Wohlen Freiamt empfing am vergangenen Samstag das Tabellenschlusslicht Rheinfelden II. Die Freiämter liessen dem Kantonsrivalen beim 10:2-Kantersieg keine Chance.

Die Eisbahn Wohlen, die Heimat des HC Wohlen Freiamt, ist eine Festung. Noch nie haben die Freiämter seit der Eröffnung der neu gebauten Eisbahn ein Heimspiel verloren. Die Wohler Serie sollte gegen das Schlusslicht nicht reissen. Dementsprechend engagiert starteten die Gastgeber in die Partie. Bereits nach zehn Minuten führten die Hausherren mit 3:0. Rheinfelden erspielte sich kaum Chancen im ersten Drittel. So konnte Wohlen die Überlegenheit vor der Pause noch zum 4:0 nutzen. Die Fricktaler reagierten in der Pause und ersetzten den Torhüter, Wagner kam für Gass. Die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Andere Kinder unterstützen

Sternsinger in Niederwil und Nesselnbach

Das Segnen der Häuser zum Jahresbeginn hat Tradition. Auch dieses Jahr zogen wieder 33 Kinder als Könige verkleidet durch Niederwil und Nesselnbach und überbrachten den Einwohnern den Segen.

Nach einem feinen Zvieri wurden die Kinder eingekleidet und erhielten in der Kirche durch die Pastoralassistentin Esther Holzer den Segen. Anschliessend waren sie in den frühen Abendstunden unterwegs und erfreuten die Besuchten nebst dem Segen...