Teure Kollision

Mi, 23. Jan. 2019

Rund 70000 Franken beträgt der Sachschaden nach einer Kollision zweier Autos eingangs Bellikon. Am 21. Januar gegen 7 Uhr fuhr ein Lenker von Widen nach Bellikon. Aus unbekannten Gründen verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte in ein entgegenkommendes Auto.

Wegen einer grossen Rauchentwicklung wurde vorsorglich die Feuerwehr aufgeboten. Im Morgenverkehr kam es zu Staus; der Verkehr wurde weiträumig umgeleitet. Kurz vor 9 Uhr war die Unfallstelle geräumt.

 

--polizeimeldung

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Sickersteine statt Kies

Die vielen Autos, die auf dem Parkplatz des Sportzentrums Burkertsmatt in all den Jahren abgestellt wurden, haben Spuren im Kiesbett hinterlassen. Die zum Teil tiefen Rillen erschweren unter anderem das Schneeräumen. Nun wird im obersten Teil des Parkplatzes das Kies durch Sickersteine ersetzt.