Sehr gutes Ergebnis

Fr, 11. Jan. 2019

Erfolgreiches Geschäftsjahr für die Raiffeisenbank Villmergen

Die Raiffeisenbank Villmergen erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018 ein sehr gutes Ergebnis und setzt das Wachstum weiter fort. Durch die konsequente Kostenkontrolle und die stabile Risikosituation resultiert ein Jahresgewinn von 1,7 Millionen Franken.

Die Raiffeisenbank Villmergen baute ihre Kundenausleihungen auch im bewegten Jahr 2018 weiter aus. Die Hypothekarforderungen stiegen um 2,35 Prozent auf 957,3 Millionen Franken. Damit behauptet die Raiffeisenbank erfolgreich ihre traditionell starke Position im Hypothekargeschäft. Dank einer sorgfältigen Risiko- und Bonitätsprüfung konnte die sehr hohe Qualität des Portfolios sichergestellt werden.

Zufluss an Kundeneinlagen

Das Wachstum der Kundeneinlagen konnte mit dem Anstieg…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mittelweg mit Misstönen

Einwohnerratssitzung vom Montag (ab 18 Uhr) im Casino: Zweite Debatte ums Budget 2019

Die zweite Fassung des Budgets 2019 ist ein Kompromiss. Gleiches gilt für den Steuerfuss von 113 Prozent. Allerdings sind die beratende Kommission sowie CVP und SVP nicht bereit, diesen Mittelweg zu wählen. Der Streit ist bereits entfacht.

Daniel Marti

Die gültige Zahl ist zwischen 110 und 115 zu suchen. Glückszahl? Oder purer Realismus? Nein, Steuerfuss. Rund um diese eine Zahl ist i...