Schwache Leistung von Fi-Gö

Di, 08. Jan. 2019

Der HC Fischbach-Göslikon verliert zu Hause gleich mit 0:13 gegen Binningen. Die Gäste spielten über 60 Minuten cleveres Eishockey und liessen dem Heimteam keine Chance. Binningen war stets einen Schritt schneller als die Fischbach-Gösliker und konnte sich mit wenigen Pässen den Weg durch die Freiämter Defensive bahnen. So hiess es zur ersten Pause 0:4 aus der Sicht von Fi-Gö.

Im zweiten Drittel ging es ähnlich weiter. Die Manndeckung des Heimteams liess zu wünschen übrig. So kam Binningen immer wieder alleine vor das Tor. Im Gegensatz zum Heimteam nutzen die Gäste ihre Chancen eiskalt aus. So stand es nach 40 Minuten 0:8. Im letzten Drittel war man seitens des HC Fischbach-Göslikon zwar gewillt, nochmals etwas zu zeigen, doch es war definitiv nicht der Abend der Freiämter. Statt den…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Die Spatzen pfeifen es von den Dächern

Buntes Sommerkonzert der «Klosterspatzen»

Bereits seit ein paar Wochen hat sich der Kinder- und Jugendchor «Klosterspatzen» gesanglich auf die Sommertage eingestimmt. Die Sängerinnen und Sänger haben unter der Leitung von Theres Meienberg ein buntes Sommerkonzert einstudiert. Sie sind bereit und freuen sich auf ihren Auftritt am 23. Juni um 16 Uhr im Dachsaal der Pflegi Muri.

«Spatzenband» begleitet den Chor

Mit verschiedenen Musikstilen und Interpr...