Schwache Leistung von Fi-Gö

Di, 08. Jan. 2019

Der HC Fischbach-Göslikon verliert zu Hause gleich mit 0:13 gegen Binningen. Die Gäste spielten über 60 Minuten cleveres Eishockey und liessen dem Heimteam keine Chance. Binningen war stets einen Schritt schneller als die Fischbach-Gösliker und konnte sich mit wenigen Pässen den Weg durch die Freiämter Defensive bahnen. So hiess es zur ersten Pause 0:4 aus der Sicht von Fi-Gö.

Im zweiten Drittel ging es ähnlich weiter. Die Manndeckung des Heimteams liess zu wünschen übrig. So kam Binningen immer wieder alleine vor das Tor. Im Gegensatz zum Heimteam nutzen die Gäste ihre Chancen eiskalt aus. So stand es nach 40 Minuten 0:8. Im letzten Drittel war man seitens des HC Fischbach-Göslikon zwar gewillt, nochmals etwas zu zeigen, doch es war definitiv nicht der Abend der Freiämter. Statt den…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ganzer Jahrgang in einer Halle

Unihockey-Schülerturnier in der Junkholz-Turnhalle

Zum zehnten Mal fand der Raiffeisen-Cup statt. So heisst das Unihockey-Turnier für die 4. Klassen der Wohler Schulen. Organisatoren sind der Unihockey-Club Virtus Wohlen und die Wohler Schulen.

Es ist laut in der Junkholz-Turnhalle. 175 Schülerinnen und Schüler sind in der Sporthalle. Ebenso ihre Lehrerinnen und Lehrer sowie Eltern, die zuschauen. Der 10. Raiffeisen-Cup findet statt. Das Unihockey-Turnier für die 4....