Plan B souverän umgesetzt

Fr, 11. Jan. 2019

Berikon: Nach 18 Jahren ist Theres Lepori (CVP) aus dem Grossen Rat zurückgetreten

Sie war Schulpflegepräsidentin und Gemeinderätin in Berikon sowie langjährige Grossrätin. Nun zieht sich Theres Lepori aus der Politik zurück. Aber nicht vollständig.

Erika Obrist

Politikverdrossen ist Theres Lepori keineswegs. «Aber ich habe keine Freude mehr verspürt an politischen Prozessen», sagt die CVP-Politikerin aus Berikon. Deshalb hat sie am letzten Dienstag im Grossen Rat ihren Rücktritt erklärt.

Das Interesse an der Politik wurde früh in Theres Lepori geweckt. «In meinem Elternhaus wurde am Familientisch oft über wirtschaftliche und soziale Themen diskutiert.» Hier lernte sie auch, sich Gehör zu verschaffen gegen ihre drei Brüder. Und dass sie nach zehn Jahren Tätigkeit in der Privatwirtschaft…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

GV Raiffeisenbank Zufikon

VR-Präsident Thomas Rüppel (r.) und Roger Angst, Vorsitzender der Bankleitung, präsentierten ein erfreuliches Ergebnis 2018. Mit 35,6 Millionen Franken Eigenkapital ist die Bank gerüstet für Risiken im Immoblienmarkt. An diesem will Raiffeisen mit neuen Dienstleitungen mehr partizipieren.