Management kauft die Firma

Fr, 11. Jan. 2019

Besitzerwechsel bei Winkler Livecom AG in Wohlen

Die MCH Group AG hat die Tochtergesellschaft Winkler Livecom AG in Wohlen an das Management der technischen Livekommunikations-Dienstleisterin und einen privaten Investor veräussert. Der Verkauf ist per 31. Dezember 2018 vollzogen worden.

«Wir wollen uns im Bereich Live Marketing Solutions auf den Ausbau und die internationale Ausrichtung unseres Dienstleistungsangebots auf strategischer und konzeptioneller Ebene sowie in der Umsetzung von temporären Bauten fokussieren», erklärt Hans-Kristian Hoejsgaard, CEO a. i. der MCH Group. Im Rahmen dieser strategischen Ausrichtung hätte die Winkler Livecom AG innerhalb der MCH Group nur beschränkte Entwicklungsmöglichkeiten, da sie primär auf den nationalen Markt ausgerichtet ist und als…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Zu müde, zu wenig clever

Fussball, 1. Liga classic: Solothurn – Wohlen 3:2 (1:1)

Nach dem 2:1-Führungstor sah es sehr gut aus. Doch die Wohler stoppten ihren Lauf selber und verlieren mit 2:3. Auch, weil sie das Spiel vom Mittwoch in der zweiten Halbzeit zu spüren kriegten. «Es ist bitter und am Ende sind wir selber schuld», sagt Stürmer Davide Giampà, der wie schon gegen Langenthal mit einem Tor und einem Assist überzeugt.

Stefan Sprenger

Es ist eine Traum-Kiste. Vilson Do...