Enorm viel Eigenleistung

Di, 08. Jan. 2019

GV der Schodoler Gesellschaft, Herausgeberin der Neujahrsblätter

Die Vorstellung der neuen Schrift und ihrer Autorinnen und Autoren und ein Referat prägen die Versammlung jeweils. Spezielle Freude machte dieses Jahr die Rechnung.

Lis Glavas

Die Schodoler Gesellschaft erhält Beiträge aus der Kulturstiftung Dora und Dr. Hans Weissenbach. Im vergangenen Jahr leistete Dora Weissenbach einen grossen zusätzlichen Effort mit Gönnerwerbung. Erfolgreich, wie der Rechnung zu entnehmen war. Die gesamten Gönnerbeiträge ergaben 10 110 Franken (Vorjahr 4113). Der grosse Zustupf trug das Wesentliche zum Ertragsüberschuss von 7006 Franken bei. Das Vereinsvermögen beträgt jetzt 38 402 Franken. «Das war eine einmalige Aktion», erklärte Hans Peter Bäni, der für die Vereinsfinanzen zuständig ist. «Aber wir…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

RÜSSTÜFELI

Neues von der Linde Frieda: Sie wird nun doch nicht schon im August in die Badi Bremgarten verpflanzt. man gewährt ihr noch etwas Zeit auf beziehungsweise im Kornhausplatz. Sie soll noch nicht gezügelt werden, solange sie noch fast vollständig «im Saft» ist. Gemäss Nachbar Silvano De Matteis soll ihr auch eine Homepage gewidmet werden. Schliesslich gilt sie nun in der Unterstadt als «Friedenslinde».


Die Gehörlosen hatten an der Premiere des Juge...