Abschied von Stankovic

Fr, 11. Jan. 2019

Beachsoccer: Der Boswiler Dejan Stankovic verlässt GC

Ein Freiämter geht, ein anderer übernimmt. Der Freiämter Beachsoccer-Star Dejan Stankovic verabschiedet sich vom nationalen Beachsoccer. Sein Amt als Trainer bei den Grasshoppers übernimmt der Tägliger Sandro Spaccarotella.

Dejan Stankovic war einer der Mitbegründer der Beachsoccer-Abteilung der Grasshoppers Zürich. Zuletzt war er bei den Zürchern in drei Positionen vertreten: Als Spieler, Trainer und Präsident.

Der 33-jährige Boswiler legt jetzt alle Ämter bei GC Beach Soccer nieder. Er möchte sich auf seine Karriere im internationalen Beachsoccer und der Schweizer Nationalmannschaft konzentrieren. Er bleibt dem Sport also erhalten. In der Schweizer Meisterschaft und dem Schweizer Cup wird man den Superstar des Beachsoccer allerdings…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Derby gegen Baden – Ivkovic bleibt

News vom FC Wohlen

Der FC Wohlen startete mit dem Trainingsbetrieb und hat Trainingsspiele fixiert. Die Gruppen-Einteilung zur neuen Saison in der 1. Liga classic ist ebenfalls klar. Und Goalie-Torhüter Boris Ivkovic bleibt dem Verein erhalten.

Schon seit Jahren ist Boris Ivkovic – mit einem kurzen Unterbruch – beim FC Wohlen. Und er hat erneut für ein Jahr als Torhütertrainer beim FC Wohlen unterschrieben.

«Gruppe ist schwierig einzuschätzen»

De...