Ängste abbauen

Di, 08. Jan. 2019

Ziel der lokalen Verankerung ist, in der Bevölkerung das Bewusstsein über die vielfältigen Dienstleistungen und Angebote von Pro Senectute in der Umgebung zu sensibilisieren, damit die mit zunehmendem Alter aufkommenden Ängste und Unsicherheiten abgebaut werden können.

Interessentinnen und Interessenten können sich melden bei Pro Senectute Aargau, Beratungsstelle Bezirk Bremgarten, Paul Walser-Weg 8, 5610 Wohlen, Tel. 056 622 75 12, Mail franziska.schuler@ag.prosenectute.ch.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Fast eine Geschichtsstunde

Vorpremiere des «Zwingli»-Films im Kino Rex im Beisein des Filmteams

Im Januar 1519 tritt der junge Priester Ulrich Zwingli seine neue Stelle in Zürich an und entfacht mit seinen Predigten heftige Diskussionen. 500 Jahre später wurde diese Zeit der Reformation verfilmt. Jetzt brachte das Filmteam das Werk persönlich nach Wohlen.

Chregi Hansen

Heute Freitag erfolgt der offizielle Kinostart des neuen «Zwingli»-Films. Das Wohler Publikum kam am Mittwoch bere...