Ängste abbauen

Di, 08. Jan. 2019

Ziel der lokalen Verankerung ist, in der Bevölkerung das Bewusstsein über die vielfältigen Dienstleistungen und Angebote von Pro Senectute in der Umgebung zu sensibilisieren, damit die mit zunehmendem Alter aufkommenden Ängste und Unsicherheiten abgebaut werden können.

Interessentinnen und Interessenten können sich melden bei Pro Senectute Aargau, Beratungsstelle Bezirk Bremgarten, Paul Walser-Weg 8, 5610 Wohlen, Tel. 056 622 75 12, Mail franziska.schuler@ag.prosenectute.ch.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Vollwertig, fair und biologisch

«In der Nische»: Unverpackt und vegan einkaufen im «Pfünderli» in Widen

Sie sind Pioniere: Vor zwei Jahren haben Michele und Mirco Pizzera, Marlene Karpf und Dave Frey den Laden Pfünderli mit angeschlossenem Bistro in Widen eröffnet. Das Angebot besteht ausschliesslich aus veganen Bio-Produkten.

Erika Obrist

«Man muss den Menschen Zeit geben, sich umzustellen», sagt Michele Pizzera. Zeit geben, das Einkaufs- und Konsumverhalten zu ändern. ...