«Herzlich willkommen im 2019»

Di, 08. Jan. 2019

Beste Stimmung am Neujahrsapéro im Zeughaussaal

Der Stadtrat und der Handwerker- und Gewerbeverein (HGV) luden zum beliebten Anlass. Stadtammann Raymond Tellenbach schaute in seiner Rede auf Vergangenes und Kommendes. «Vox3» bot die musikalische Umrahmung und drei Könige wurden gekürt.

Bernadette Oswald

«Brauchen Sie Ihre Zähne, um in den Königskuchen zu beissen», riet HGV-Präsident Andreas Burlet bei seiner Begrüssung, nachdem er einen Vierzeiler von Heinz Erhard zum Besten gegeben hatte. «Die alten Zähne waren schlecht, und man begann sie auszureissen. Die neuen kamen gerade recht, um ins Gras zu beissen.» Etwas schwarzer Humor dürfe sein. Spontan zitierte Raymond Tellenbach als Antwort das Gedicht von Wilhelm Busch «Das Zahnweh».

Erfrischend und erheiternd

«Unser ‹Trio Grande›»…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Sträucher zurückschneiden

Die Anlieger von Grundstücken an öffentlichen Strassen, Wegen und Trottoirs sind verpflichtet, alle über das Mark hinausreichenden Äste von Bäumen und Sträuchern zurückzuschneiden. Die öffentlichen Strassen und Wege dürfen vom anstossenden Grundeigentum aus weder durch Einfriedigung, Bäume und Sträucher noch durch sonstige Objekte beeinträchtigt werden. Wo Bäume und Sträucher nicht vorschriftsgemäss zurückgeschnit...