Spenden sammeln für Sulawesi

Fr, 07. Dez. 2018

Villmerger Schüler verkaufen Leckereien auf dem Dorfplatz

Mit einem Crêpes- und Kuchen-Stand sowie Raclette und Punsch wollen die Schüler Spenden sammeln, um das Leid der Erdbebenopfer in Indonesien zu lindern.

Die Schüler der S3b befinden sich im letzten Schuljahr – nun möchten sie ihre letzte Schulzeit mit einer unvergesslichen Reise krönen. Ohne genügend Geld wird das schwierig – doch die S3b versucht, mit verschiedenen Projekten wie Kuchenverkauf, privaten Arbeitseinsätzen oder Beteiligung am Weihnachtsmarkt die gewünschte Summe zu erarbeiten. Alle Einsätze finden in der Freizeit statt und werden von den Schülern organisiert.

Seit Wochen wird bereits der nächste Event geplant: Ursprünglich war zwar ein Crêpes- und Kuchenstand auf dem Dorfplatz geplant, doch im Gespräch mit einigen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

RÜSSTÜFELI

Heute ist es soweit: Die Friedenslinde Frieda wird an ihrem bisherigen, temporären Standort Kornhausplatz ausgegraben und an ihre von der Stadt bestimmte neue Heimat, das Areal des Schwimmbades, verpflanzt. Früher in diesem Jahr wurde die Bepflanzung des Kornhausplatzes zum Politikum: Die Stadt wollte vier Platanen pflanzen, Anwohner setzen sich für Linden ein und setzten Frieda in einer Art Guerillaaktion in den Kornhausplatz. Das aber war nach Auffassung der Stadtoffiziellen ...