Platz schaffen für Lidl

Fr, 07. Dez. 2018

Rudolfstetten: Baugesuch und Teiländerung Gestaltungsplan «Dorfplatz» liegen auf

Den Dorfplatz um höchstens 400 Quadratmeter verkleinern und im Gegenzug die Verkaufsfläche im Gebäude A des «Zentrums Ruedistette» erhöhen: Dazu hat der Souverän an der letzten Juni-«Gmeind» Ja gesagt. Nun folgt die raumplanerische und bauliche Umsetzung.

Erika Obrist

Die politischen Mühlen mahlen langsam, wird immer wieder vorgebracht. Und manchmal drehen sich die Mühlenräder auch schnell. Beispielsweise beim «Zentrum Ruedistette». An der Gemeindeversammlung letzten Juni hat der Souverän mit grossem Mehr der Verkleinerung des Dorfplatzes um maximal 400 Quadratmeter zugestimmt, damit dem Grossverteiler Lidl eine genügend grosse Verkaufsfläche zur Verfügung gestellt werden kann.

Der Dorfplatz gehört der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Kulturelle Angebote fördern

Am kommenden Montag wird der Kulturverein gegründet

Gion Huonder suchte letzten Frühling nach Personen, die mit ihm die Bundesfeier in Rottenschwil organisieren. Das Fest fand statt. Jetzt wollen er und seine Mitstreiter einen Kulturverein bilden.

«Eine Gesellschaft kann nur gemeinsam funktionieren», erklärt Gion Huonder. Seit erst fünf Jahren wohnt er in Rottenschwil. Trotzdem engagiert er sich stark für «sein» Dorf. «Ich bin im Bündne...