Plattform bestens genutzt

Di, 04. Dez. 2018

Der Wohler Pascal Jenny schrammte knapp am Titel «Aargauer der Jahres» vorbei

Es hat nicht sein sollen. Mit ganz wenigen Stimmen Unterschied musste Jenny Kunstturner und Europameister Oliver Hegi den Vortritt lassen. Den Galaabend hat der Wohler trotzdem in bester Erinnerung. Und er hat ihn gleich für die Schaffung einer neuen Werbe-Idee genutzt.

Chregi Hansen

Sven Epiney führte souverän durch die Preisverleihung. Er stellte den Gästen mit viel Charme die einzigartigen Leistungen der drei Finalisten für die Wahl des «Aargauer/in des Jahres» vor. Dabei handelte es sich um Kunstturner Oliver Hegi aus Schafisheim, Lokführerin Franziska Aellen aus Oftringen und den in Wohlen aufgewachsenen Aroser Tourismusdirektor Pascal Jenny.

Über 10 000 Personen hatten im Vorfeld online ihre drei…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Tempo 30 im Zentrum?

Villmergen: Der Gemeinderat hat einen entsprechenden Antrag beim Kanton gestellt

Um das Zentrum zu entlasten, möchte der Villmerger Gemeinderat eine 30er-Zone auf der Unterdorf- und der Mitteldorfstrasse einführen.

Chantal Gisler

Jeden Tag fahren etwa 10 000 Fahrzeuge auf der Kantonsstrasse durch Villmergen. Schon seit Längerem verfolgt der Gemeinderat das Ziel, die Kantonsstrasse und den Knotenpunkt vor der katholischen Kirche zu entlasten. Nun hat er beim Kanton einen Ant...