Niederlagenserie hält an

Di, 04. Dez. 2018

Volleyball, 1. Liga Frauen: FC Luzern – TV Lunkhofen 3:0

Nach drei Niederlagen in Serie sollte ein Sieg her. Die Volleyballerinnen des TV Lunkhofen trafen auswärts auf die Aufsteigerinnen aus Luzern und wollten sich aus der Negativspirale spielen. Statt aufwärts ging es weiter abwärts. Für die Kellerämterinnen gab es eine 0:3-Niederlage.

Es sollte der Beginn einer neuen Siegesserie werden. Nachdem der November im Zeichen der drei Niederlagen gegen starke Gegner stand, wollten die Volleyballerinnen des TV Lunkhofen gegen den FC Luzern drei Punkte einfahren.

Der Start in die Partie verlief nicht nach Wunsch. Schnell lag Luzern mit sechs Punkten vorne. Kaum etwas schien zusammenzupassen aufseiten der Gäste. Der Wille war zwar gross und immer wieder liess «Lunki» seine Stärke aufblitzen.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mehr Wetterglück als andere Märkte

Christchindli-Märt: Sturm Marilou verhielt sich im Reussstädtchen gnädig. Die Weihnachtsmärkte Willisau, Einsiedeln und Stans öffneten am Sonntag aus Sicherheitsgründen nicht. Ein Carunternehmen reagierte und fuhr stattdessen Bremgarten an. Präsidentin Ursula Lightowler zog ein positives Fazit.