Markierungen freihalten

Fr, 07. Dez. 2018

Arni

Aufgrund von Hinweisen bittet der Gemeinderat um Freihaltung aller taktil-visuellen Markierungen. Die Markierungen dienen zur Orientierungshilfe für blinde und sehbehinderte Fussgänger und dürfen nicht verstellt oder blockiert werden. Geschieht dies, könnte es zu gefährlichen Situationen führen, wenn die betroffenen Personen dadurch die Orientierung verlieren, einen falschen Weg gehen und auf die Strasse ausweichen.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Erhobenen Hauptes angreifen

Wie sieht die Zukunft beim FC Wohlen aus?

Nach der Saison ist vor der Saison. Beim FC Wohlen laufen bereits die Planungen für die 1. Liga Classic.

«Immerhin wissen wir jetzt, in welcher Liga wir spielen», sagt VR-Präsident André Richner nach der Partie gegen Yverdon. «Die Ungewissheit hat die Vorbereitung erschwert. Wir wollen jetzt die Gespräche mit den Spielern suchen. Wir wollen eine starke Mannschaft zusammenstellen.»

Richner gibt die Marschricht...