Forstwerkhof wird erneuert

Fr, 07. Dez. 2018

Versammlung der Ortsbürgergemeinde Wohlen in der bbz-Aula

Beim Forstwerkhof könnten endlich klare Verhältnisse geschaffen werden. Die widerrechtlich erstellten Bauten werden eliminiert, das Gebäude aufgefrischt. Die Ortsbürger bewilligten den nötigen Kredit einstimmig.

Daniel Marti

«Nun kann ein unschönes Kapitel abgeschlossen werden.» So kommentierte Arsène Perroud, Vorsteher der Ortsbürgergemeinde, die Zustimmung zum Verpflichtungskredit für die Umnutzung und Umgestaltung des Forstwerkhofes. Die Summe beträgt 195 000 Franken. Der Holzlagerschopf muss abgebrochen und das Gebäude eingewandet werden. Weiter sind verschiedene Umgebungsarbeiten, wie die Renaturierung am angrenzenden Waldbereich, vorgesehen.

Letzte Arbeiten erledigen

Das vorliegende Projekt hat zum Zweck, die im Eigentum der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Leidensdruck an zwei Orten

Einwohnerratssitzung vom kommenden Montag (ab 19 Uhr) im Casino

Die nächste Schulraumdebatte steht an. Der Einwohnerrat behandelt gleich zwei Motionen mit diesem Thema. Die CVP fordert mehr Schulraum in Anglikon. Drei Ratsmitglieder wollen die Sanierung der Turnhalle Junkholz vorziehen.

Daniel Marti

Die Projektierung für den Teilausbau und für die Sanierung des Schulzentrums Halde läuft auf Hochtouren. Der Projektierungskredit in der Höhe von 1,87 Millionen Franken...