Erstmals im Final dabei

Di, 04. Dez. 2018

Boswiler Jugend an der Aerobic Schweizer Meisterschaft

Die Vorbereitung für den Wettkampf verlief alles andere als ideal. Eigentlich hätte der Stausee-Cup als Hauptprobe für die Schweizer Meisterschaft gelten sollen. Doch die Choreografie musste kurzfristig umgestellt werden, weil zwei aktive Turnerinnen nicht teilnehmen konnten. Zudem wurden nach dem Stausee-Cup zwei weitere Elemente eingebaut – der Schwierigkeitsgrad musste erhöht werden.

Mit viel Schweiss und hartem Training fanden sich aber alle gut zurecht und so ging die Fahrt frühmorgens los. Neun motivierte junge Frauen, ein Hahn im Korb und zwei ebenso nervöse Leiterinnen fuhren Richtung Frauenfeld. Kurze Zeit später folgte schon der erste Krisenmoment: Stau vor dem Gubrist.

Macht Lust auf mehr

Endlich in Frauenfeld angekommen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Das Jubiläum bleibt unvergessen

TV Sarmenstorf weiht Helge ein

Anlässlich des 125-Jahr-Jubiläums des Turnvereins Sarmenstorf im Mai vergangenen Jahres wurde ein neues Vereinsfoto (Helge) präsentiert. Dabei handelt es sich um ein Bild, zusammengestellt aus einzelnen Porträts der aktiven Turner in der Reihenfolge von alt bis jung. Kürzlich weihte der Turnverein Sarmenstorf die Helge ein. Sie erhielt ihren neuen, ehrenvollen Platz im Restaurant Kreuz in Sarmenstorf. Den Turnverein freut es, dass man f...