Erste Punkte in Rückrunde?

Fr, 07. Dez. 2018

Unihockey, 2. Liga

Mit der Niederlage in der letzten Partie gegen Schwarzenbach hat Unihockey Aargau United den Anschluss an den dritten Rang verloren. Mit einem Sieg wäre das Team bis auf zwei Punkte an die drittplatzierten Schwarzenbacher herangekommen. Im Mittelfeld der Tabelle ist aber weiterhin alles sehr eng beieinander. Auch der nächste Gegner von United, der UHC Biel-Seeland, gehört zu den Rängen vier bis acht dazu. Morgen Samstag, am Halbfinaltag der Unihockey-WM in Prag, reist Aargau United ins Seeland mit dem Ziel, den ersten Sieg in der Rückrunde einzufahren. Das Spiel zwischen dem tabellenfünften Biel-Seeland und dem tabellensechsten Aargau United beginnt um 18.30 Uhr. Das Hinspiel gewannen die Freiämter deutlich mit 9:3. --ams

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Kreatives Labor für Experimente

Seit Jahren finden am Künstlerhaus Boswil Meisterkurse statt – aktuell einer für Streichquartette

Rainer Schmidt ist der grosse Meister: der Dozent an der Basler Hochschule für Musik, der zweite Geiger im renommierten Hagen Quartett. Von ihm wollen die jungen Musikerinnen und Musiker lernen. Das ist das Konzept der Meisterkurse, die von der Fachhochschule Nordwestschweiz organisiert sind.

Annemarie Keusch

Von überall her ertönen Violinen und Celli. Es ist die...