BRIEF AUS THAILAND

Di, 18. Dez. 2018

«Metzgete» in Thailand

Rolf Maurer, Chiang Mai.

Der Regen und damit die Regenzeit haben nun (endlich) ein Ende gefunden und das Zepter wieder der Sonne übergeben. Für uns «Langnasen» sicher die angenehmste Zeit. Es war ein eher kühler Sommer, oft mit Temperaturen um die 30 Grad (bei Regen). Ist die Sonne durchgedrungen, ist es aber bis zu 35 Grad heiss geworden. Bei dem vielen Regen ist auch die Luftfeuchtigkeit immer unangenehm hoch. Gefühlt wie in einer Waschküche. Wir haben hier in Thailand natürlich auch von dem aussergewöhnlichen Hitzesommer in der Schweiz gehört und damit auch von der Wasserknappheit. Verkehrte Welt.

Nun werden wir uns hier nochmals an Wärme gewöhnen müssen. Anfang Dezember gibt es tagsüber gute 30 Grad und eine Abkühlung in der Nacht, sodass das Thermometer am…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Auf dem Sprung in die Berufswelt

ask! – Beratungsdienst für Ausbildung und Beruf – präsentiert in Wohlen die Aargauer Lehrstellenbörse

Jugendliche am Scheideweg. Wohin soll dieser nach der Schulzeit führen? An der Lehrstellenbörse gibt es viele Inputs und Ratschläge. Auch darum haben im Kanton Aargau 95 Prozent der Jugendlichen nach der Schulzeit eine Anschlusslösung.

Daniel Marti

Die Lehrstellenbörse ist zu einem beliebten Treffpunkt geworden. Und zu einem Ausgangspunkt...