Aktion «Eine Million Sterne»

Di, 04. Dez. 2018

Caritas Aargau setzt ein Zeichen der Solidarität

615 000 Personen leben in der Schweiz in Armut. Mit dem Solidaritätsanlass «Eine Million Sterne» macht Caritas am 15. Dezember in der ganzen Schweiz darauf aufmerksam. Im Aargau werden an 15 Standorten Tausende Kerzen leuchten.

In Bremgarten findet die Illumination am 15. Dezember um 17 Uhr auf dem Stadtschulhausplatz statt. Mitarbeitende und Freiwillige des Kirchlich regionalen Sozialdienstes Mutschellen-Reusstal führen die Aktion gemeinsam durch. Am Caritas-Stand werden heisser Tee und Kuchen für die Besuchenden bereitgestellt.

Alle können ein Zeichen setzen

Caritas führt die Kampagne «Eine Million Sterne» in der Weihnachtszeit mit der Unterstützung von vielen lokalen oder regionalen Partnern durch. Sie steht für Solidarität und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mehr Wetterglück als andere Märkte

Christchindli-Märt: Sturm Marilou verhielt sich im Reussstädtchen gnädig. Die Weihnachtsmärkte Willisau, Einsiedeln und Stans öffneten am Sonntag aus Sicherheitsgründen nicht. Ein Carunternehmen reagierte und fuhr stattdessen Bremgarten an. Präsidentin Ursula Lightowler zog ein positives Fazit.