Wenn Senioren zuschlagen

Di, 20. Nov. 2018

Karate: Schweizer Meisterschaft in der Wohler Hofmattenhalle – Angela Felber wird Schweizer Meisterin

75 Teilnehmer, 400 Zuschauer und eine grosse Karate-Party: Die Schweizer Meisterschaft in Wohlen bot besten Kampfsport. Am meisten Emotionen gab es bei den Kämpfen der Senioren, die erstmals durchgeführt wurden. Der Auftritt von Peter Hubschmid vom Karate-Club Anglikon war ein wahrer Krimi.

Stefan Sprenger

«Ich lebe noch», sagt Peter Hubschmid am Montagmorgen am Telefon. Am Samstagnachmittag war er nach seinen Kämpfen nicht in der Lage zu sprechen. Mit gebrochener Rippe lag der Freiämter bei den Sanitätern. Die Luft blieb ihm weg. Er brauchte Erholung.

Der Gegner mit dem «Mörder-Blick»

Seine drei Kämpfe in der Senioren-Klasse waren allesamt ansehnlich und höchst spannend. Gegen Manuel…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

UMFRAGE DER WOCHE

21 von 26 Gemeinden und Organisationen haben sich für eine Erdverkabelung der Leitung im Reusstal ausgesprochen. Das heisst, man möchte die Starkstromleitungen im Boden haben. Das Bundesamt jedoch will eine Freileitung von Niederwil über Wohler Gebiet an Hermetschwil-Staffeln vorbei nach Besenbüren. Von dort soll ein Erdkabel unter der Reuss verlegt werden nach Jonen und weiter mit einer Freileitung bis Obfelden. Viele in der Region sind aber der Meinung, dass die Leitunge...