Sympathische Adventsaktion

Fr, 30. Nov. 2018

Bremgarten: «Wiehnachte für alli», ein Projekt der reformierten Kirchgemeinde

Pfarrerin Corinne Dobler liess sich von der gleichnamigen Aktion von Radio Argovia inspirieren. Das Projekt ist in der ersten Phase auf bedürftige Menschen in Bremgarten beschränkt.

Armutsbetroffene Kinder und Erwachsene aus Bremgarten durften sich via Sozialdienst, kirchlich regionalen Sozialdienst, Pfarrämter oder Seelsorger ein Geschenk wünschen. Einwohnerinnen und Einwohner aus Bremgarten und Umgebung sind eingeladen, ihnen diesen Wunsch zu erfüllen. Die Anonymität der Wünschenden und Schenkenden wird zum Schutz beider Seiten gewahrt. Die Wünsche wurden im September und Oktober gesammelt. Empfohlen wurde ein Maximalbetrag der Geschenkkosten von 150 Franken. Grössere Wünsche können auch Occasionsartikel…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mehr Wetterglück als andere Märkte

Christchindli-Märt: Sturm Marilou verhielt sich im Reussstädtchen gnädig. Die Weihnachtsmärkte Willisau, Einsiedeln und Stans öffneten am Sonntag aus Sicherheitsgründen nicht. Ein Carunternehmen reagierte und fuhr stattdessen Bremgarten an. Präsidentin Ursula Lightowler zog ein positives Fazit.