Spitex-Tarife genehmigt

Di, 06. Nov. 2018

Zufikon: Neues aus dem Gemeindehaus

Per 1. Januar 2019 werden einerseits die Tarife der Spitex für die hauswirtschaftlichen Leistungen im Rahmen des Mindestangebotes erhöht, andererseits werden die Dienstleistungen der Spitex mit einem zusätzlichen Angebot ergänzt.

Bei der Betreuung und Pflege der bestehenden Klienten zeigt sich vermehrt der Bedarf nach zusätzlichen Betreuungs- und Entlastungsdienstleistungen, sowohl seitens der Klienten als auch der Angehörigen. Die auf dem Markt bestehenden ergänzenden Leistungen werden bisher von Organisationen wie dem Schweizerischen Roten Kreuz, dem Entlastungsdienst Aargau, privaten Spitexanbietern, kirchlichen Diensten oder der Freiwilligenarbeit angeboten und bei Bedarf an die Spitexklienten vermittelt.

Bei den Klienten besteht aber immer wieder…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Fussgängerstreifen sichern

Freiwillige Verkehrslotsen gesucht

Nach den Sommerferien startet in Arni erstmals wieder seit langer Zeit ein freiwilliger Verkehrslotsendienst. Er wird durch freiwillige Helferinnen und Helfer organisiert und von der Schule und der Gemeinde unterstützt. Die freiwilligen Lotsen helfen den Schulkindern beim Überqueren der Zürcherstrasse auf der Höhe des Volg zu den Hauptüberquerungszeiten morgens und mittags.

Es werden noch weitere Freiwillige gesucht, welche sich vo...