Recyclingparadies früher offen

Fr, 09. Nov. 2018

Das von Karin Bertschi geführte Unternehmen «Recycling-Paradies» hat den Zuschlag zum Betrieb einer zentralen Abfallsammelstelle erhalten. Das Umnutzungsgesuch der Parzelle für den Betrieb einer Recycling-Sammelstelle ist bewilligt, der Vertrag für die Zusammenarbeit ab 1. Januar wurde unterzeichnet.

Das ehemalige Firmengelände des Baugeschäfts «P. Weiss + Co AG» an der Pilatusstrasse 9 in Muri konnte die Familie Bertschi letztes Jahr käuflich erwerben. Auf dem Gelände werden nun noch die letzten baulichen Massnahmen getroffen. Die Sammelstelle wird am Samstag, 15. Dezember, das erste Mal die Tore öffnen. Ab diesem Datum steht den Einwohnern von Muri und den Einwohnern aus der Umgebung an sechs Tagen die Woche jeweils acht Stunden pro Tag die Sammelstelle offen. Die noch von der Gemeinde…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Reuss geputzt, Fernfahrt ausgewählt

Saisonstart der Pontoniere Bremgarten

Die Pontoniere befreiten die Trainingsabschnitte von fünf Scootern, Metallteilen und anderem Abfall. Fleissige Helfer trugen einen beachtlichen Haufen zusammen. Eine Zusammenarbeit mit den örtlichen Sportfischern wird nun geprüft.

Kürzlich fand die Frühlingsversammlung des Pontonierfahrvereins statt. Die ordentlichen Geschäfte und Traktanden wurden effizient abgewickelt.

Ein Hauptthema war die Auswahl der anstehenden Fernf...