Ueli Hess verabschiedet

Di, 30. Okt. 2018

Diakon Ueli Hess wurde im Rahmen des feierlichen Hochamtes zum Synesiusfest verabschiedet. Mit dem Kirchenpflegepräsident der Pfarrei St. Nikolaus, Cornel Wick, würdigten die reformierte Pfarrerin Corinne Dobler, Cäcilia Stutz, Assistentin der Pastoralraumleitung, und Katechetin Sandra Eisenring seine Persönlichkeit und sein Wirken. Ueli Hess leitete acht Jahre die Kirchgemeinden Bremgarten und Hermetschwil und fünfeinhalb Jahre den Pastoralraum Bremgarten-Reusstal, den er mit viel Herzblut und Einsatz errichtete. Am 30. November geht er in Pension. Er wird ins Tessin ziehen.


Seelsorger mit Herz und Seele

Pastoralraumgottesdienst mit Verabschiedung von Diakon Ueli Hess

Während dem feierlichen Hochamt zum Synesiusfest würdigten Pfarrerin Corinne Dobler, Katechetin Sandra Eisenring und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mit musikalischem Feuer

Herbstkonzert des Orchestervereins in der Stadtkirche

Eine Tour d’horizon durch sämtliche Epochen von der Renaissance bis zur Moderne bot der Orchesterverein unter der Leitung von Hans Zumstein. Das musikalische Programm «Im Stile von» war fröhlich, witzig, frech.

Selina Luchsinger

Sieben Tänze der «Capriole Suite» eröffnen den Reigen – 1926 von Peter Warlock im Renaissance-Stil komponiert. Und so wähnt man sich gleich vom ersten Sat...