Pleite gegen Schlusslicht

Di, 23. Okt. 2018

Fussball, 2. Liga: Mutschellen – Frick 1:3 (0:1)

Mutschellen misslingt die Heimspiel-Derniere des Jahres gehörig. Der Tabellenletzte Frick gewinnt das Spiel absolut verdient mit 1:3.

Mutschellen zog einen der schwächeren Abende der letzten Zeit ein. Ungewohnt viele Fehlpässe sorgten immer wieder für Ballverluste. Zudem fehlte es für einmal an der offensiven Durchschlagskraft. Chancen konnten sich die Einheimischen während der gesamten 90 Minuten kaum erspielen. Und als dann der Ball endlich im Netz zappelte – Luca Merendino traf mittels Heber – schrieb man bereits die 91. Minute. Der Zeitpunkt für ein letztes Aufbäumen war viel zu spät.

Noch zwei Auswärtsspiel
Auf der anderen Seite zeigte sich der FC Frick top eingestellt mit einer Fünferabwehr. Blitzschnell schaltete man jeweils bei…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gastgeber sagen Adieu

Japanisches «Ryokan-Hasenberg» schliesst

Seit 16 Jahren gibt es das traditionelle japanische Restaurant mit Hotel auf dem Hasenberg. Wer nun auf die Homepage www.hotel-hasenberg.ch geht, der erfährt eine traurige Neuigkeit.

Mit 16 Punkten bewertet Gault Millau das japanische Gourmet-Restaurant Usagiyama auf dem Hasenberg. Es ist die höchste Punktzahl eines Restaurants im Aargau. Im «Usagiyama» werden auserlesene Kaiseki-Menüs von speziell geschulten Mitarb...