Oberrüti: 50 km/h zu schnell unterwegs

Mo, 01. Okt. 2018

Am Sonntag gegen 18.30 Uhr erfasste das Gerät einen Audi, der mit 137 km/h in Richtung Sins fuhr. Der Polizist, der es bediente, verbreitete dies sogleich über Funk. Eine Patrouille der Regionalpolizei konnte den Wagen wenig später stoppen. Am Steuer sass ein 25-jähriger Pole.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gastgeber sagen Adieu

Japanisches «Ryokan-Hasenberg» schliesst

Seit 16 Jahren gibt es das traditionelle japanische Restaurant mit Hotel auf dem Hasenberg. Wer nun auf die Homepage www.hotel-hasenberg.ch geht, der erfährt eine traurige Neuigkeit.

Mit 16 Punkten bewertet Gault Millau das japanische Gourmet-Restaurant Usagiyama auf dem Hasenberg. Es ist die höchste Punktzahl eines Restaurants im Aargau. Im «Usagiyama» werden auserlesene Kaiseki-Menüs von speziell geschulten Mitarb...