Netzerweiterung Erdgas in Dottikon

Di, 16. Okt. 2018

Lange, sehr intensiv, staubig und laut war sie, die Bauzeit während der kürzlich erfolgten Sanierung aller Strassen im Plattenquartier. Aber jetzt präsentieren sie sich wie neu, frisch und herausgeputzt; auch unterirdisch. Ein Schönheitsfehler nur: Alle alten und verrosteten Wasserleitungen blieben im Erdreich zurück und man verlegte die Neuen einfach darüber oder daneben.

Fünf Jahre vor diesem grossen Vorhaben bat die ibw Wohlen im Quartier in einer Umfrage die Anwohner nach der Meinung, ob eine Installation von Gasleitungen erwünscht ist. Zu wenige Interessierte meldeten sich und so liess man das Vorhaben fallen.

Rechtzeitig vor Baubeginn der grossen Strassensanierung im Plattenquartier wurde ich bei der ibw vorstellig mit dem Begehren, man möge jetzt – sozusagen auf Vorrat – die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Hoch hinaus

Karate: Der Waltenschwiler Raoul Keusch vor der Karate-SM am Samstag (Hofmatten, Wohlen)

Er ist das Aushängeschild des Karate-Clubs Wohlen: Raoul Keusch, 19 Jahre jung und aus Waltenschwil. Beim Heimspiel an der Schweizer Meisterschaft will er endlich den nationalen Titel holen. Es wäre sein grösster Erfolg seiner jungen Aktiv-Karriere.

Stefan Sprenger

Vor 10 Jahren hatte er genug vom Fussball. Er wollte etwas Neues ausprobieren. Im Schulsport entdeckte er das Karate –...