Die etwas andere Hauptübung

Di, 09. Okt. 2018

Die Feuerwehr der Stadt Bremgarten lädt zur Hauptübung der etwas anderen Art ein. Sie findet am Samstag, 13. Oktober, ab 13.30 Uhr auf dem Stadtschulhausplatz statt. Dieses Mal öffnen die Feuerwehrleute die Rollläden ihrer Fahrzeuge und zeigen, was sie können. Das Publikum lernt das Feuerwehrhandwerk an diversen Posten mit Demonstrationen verschiedener Abteilungen kennen. Die Spezialisten führen ihre Aufgabe vor und zeigen, wie sie Menschen in Notfällen helfen können. Zudem feiern die Feuerwehrangehörigen ihren neuen Personentransporter. Der Programmablauf ist wie folgt: 13.30 Uhr Hauptübung mit verschiedenen Posten; 15.30 Uhr Einmarsch des Kommandos für die Beförderungen, Ehrungen und Verabschiedungen; 16 Uhr Einweihung des brandneuen Personentransportfahrzeugs; 16.30 Uhr Apéro.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Viel Lob von allen Seiten

Rudolfstetten-Friedlisberg: Zwei Jahre regionales Betreibungsamt Mutschellen-Kelleramt

Arni, Oberwil-Lieli, Rudolfstetten-Friedlisberg und Unterlunkhofen haben per 1. Januar 2017 das Betreibungswesen im regionalen Betreibungsamt Mutschellen-Kelleramt zusammengelegt. Die Erfahrungen nach zwei Jahren sind positiv.

Erika Obrist

Die meisten Menschen machen vermutlich keine Freudensprünge, wenn sie Post vom Betreibungsamt im Briefkasten vorfinden. Ein Zahlungsbefehl treibt ihnen die Rö...