Wieder mehr Kinder

Di, 18. Sep. 2018

Ferienpass im Aufwind

Über 500 Kinder hatten sich dieses Jahr für den Ferienpass Region Mutschellen, Bremgarten, Wohlen angemeldet. In den letzten Jahren waren es jeweils um die 300 Kinder. Die Verantwortlichen sehen den Grund für diese Steigerung in der dicken Broschüre, die sie anstelle des Flyers verteilten. Das Team ist wieder motiviert und konnte wachsen. Gut besucht waren Kurse mit Tieren. Vom Ansturm überrascht, wurden verschiedene Aktivitäten kurzfristig mehrfach angeboten. Heike Knemeyer glaubt, dass der Aufwärtstrend 2019 anhalten wird. Die diesjährigen 2998 Plätze möchte sie auf 3500 ausbauen. --rwi


Talsohle ist durchschritten

Zufikon: Der Ferienpass zog am Helferessen eine äusserst positive Bilanz

Mit dem Ferienpass Region Mutschellen, Bremgarten, Wohlen geht es wieder…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schwung mitnehmen

Volleyball, 1. Liga

Am Sonntag (15 Uhr) gastiert der TV Lunkhofen auswärts beim direkten Tabellennachbarn in Andwil. Nach den beiden Erfolgen gegen Zürich und Uster steht mit dem Auswärtsspiel am Sonntag gegen Andwil-Arnegg eine schwierigere Aufgabe bevor. Gegen die Ostschweizer geht Lunkhofen sicher nicht als Favorit ins Rennen, erhofft sich aber durchaus etwas Zählbares.

Der Charaktertest gegen Uster wurde bestanden. In einem grundsätzlich guten und soliden Spiel ...