Wieder mehr Kinder

Di, 18. Sep. 2018

Ferienpass im Aufwind

Über 500 Kinder hatten sich dieses Jahr für den Ferienpass Region Mutschellen, Bremgarten, Wohlen angemeldet. In den letzten Jahren waren es jeweils um die 300 Kinder. Die Verantwortlichen sehen den Grund für diese Steigerung in der dicken Broschüre, die sie anstelle des Flyers verteilten. Das Team ist wieder motiviert und konnte wachsen. Gut besucht waren Kurse mit Tieren. Vom Ansturm überrascht, wurden verschiedene Aktivitäten kurzfristig mehrfach angeboten. Heike Knemeyer glaubt, dass der Aufwärtstrend 2019 anhalten wird. Die diesjährigen 2998 Plätze möchte sie auf 3500 ausbauen. --rwi


Talsohle ist durchschritten

Zufikon: Der Ferienpass zog am Helferessen eine äusserst positive Bilanz

Mit dem Ferienpass Region Mutschellen, Bremgarten, Wohlen geht es wieder…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Witzig und sinnlich zugleich

Vor 25 Jahren

Folgende Ereignisse, Meldungen und Personen waren vor genau 25 Jahren aktuell:

Waldumgang mit heissen Diskussionen

Der Waldumgang in Villmergen fndet bei Regenwetter statt. Trotzdem geht es heiss zu und her. Kontrovers diskutiert wird über ein geplantes Waldreservat, das auf 114,72 Hektaren keine forstlichen Eingriffe mehr geben soll.

Abschied ohne Nachfolger

An seinem Jahreskonzert verabschiedet das Jugendspiel Maiengrün in Tägerig seinen Dirigenten mit eine...