Viel Spass und Medaillenregen

Di, 18. Sep. 2018

Behindertensportclub Wohlen-Lenzburg an Aargauer Meisterschaft in Frick

In Frick fand die Aargauer Meisterschaft im Behindertensport statt. Insgesamt nahmen 157 Sportler aus den acht Aargauer Sportgruppen teil. Der Behindertensportclub Wohlen-Lenzburg reiste mit 28 Athleten und sechs Leitern nach Frick.

Nach dem Einturnen starteten die Einzelwettkämpfe. Nebst in den leichtathletischen Disziplinen wie 80-Meter-Lauf, Weitsprung, Hochsprung, Kugelstossen und Speerweitwurf konnten sich die Sportler auch im Ballweitwurf, Medizinballstossen, Step, Speerzielwurf, Baligerät, Korbballzielwurf und Streetball messen. Jeder durfte vier verschiedene Disziplinen für sich auswählen. Es wurde hart um Hundertstel, Zentimeter und Punkte gekämpft. Es war schön zu sehen, mit wie viel Motivation und Freude…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Die Welt neu entdecken

Besonderer Fotokurs in der Pflegi Muri endet mit einer Vernissage

Die Hemmungen waren gross, als die Teilnehmer erstmals eine dieser modernen Digitalkameras in die Hand nahmen. Doch schnell wichen die Bedenken der Begeisterung. Dabei ging es in diesem Projekt um viel mehr als nur um das Fotografieren.

Chregi Hansen

Eigentlich ist das Fotoprojekt «Mein Leben in der Pflegi» jetzt zu Ende. Doch Robert Leuenberger hat keine Lust, mit dem Fotografieren wieder aufzuhören. «Me...