Liebevolles Rennen

Di, 04. Sep. 2018

45 Kinder absolvierten einen Parcours auf Rädern

Das siebte Kellerämter Rollen-Rennen in Rottenschwil könnte das letzte gewesen sein. Das Organisationskomitee wird den Anlass künftig nicht mehr durchführen.

Roger Wetli

«Wir gehen mit einem lachenden und einem weinenden Auge», erklärte Sybille Spannagel, Mitglied des OKs Kellerämter Rollenrennen während des vermutlich letzten Rennens. Fünf Jahre führte sie zusammen mit drei weiteren Erwachsenen das Rennen durch und konnte dabei auf weitere Hilfe zählen. Gerne würde sie den Anlass an ein neues OK übergeben. «Wenn es jemand weiterführen möchte, geben wir gerne unsere Unterlagen. Es wäre toll, wenn diese kleine Tradition weitergeführt würde.» Wobei der Organisationsaufwand nicht zu unterschätzen sei.

Verschiedene Gefährte

Das Rollenrennen…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Reuss geputzt, Fernfahrt ausgewählt

Saisonstart der Pontoniere Bremgarten

Die Pontoniere befreiten die Trainingsabschnitte von fünf Scootern, Metallteilen und anderem Abfall. Fleissige Helfer trugen einen beachtlichen Haufen zusammen. Eine Zusammenarbeit mit den örtlichen Sportfischern wird nun geprüft.

Kürzlich fand die Frühlingsversammlung des Pontonierfahrvereins statt. Die ordentlichen Geschäfte und Traktanden wurden effizient abgewickelt.

Ein Hauptthema war die Auswahl der anstehenden Fernf...