Doris Leuthard sagt Tschüss

Fr, 28. Sep. 2018

Rücktritt aus dem Bundesrat per Ende Jahr

Überraschend kam die Nachricht nicht. Dass Doris Leuthard aus dem Bundesrat zurücktritt, stand schon länger im Raum. Ende Jahr ist es so weit.

Alle sind sie gespalten. Dass sie in den politischen Ruhestand tritt und wieder als Privatperson ein normales Leben führen kann, das mögen ihr alle gönnen – auch die Wegbegleiter aus dem Freiamt. Aber gleichzeitig bedauern sie den Entscheid. Das Freiamt, die CVP, Merenschwand: alle verlieren sie mit Doris Leuthard ihr Aushängeschild.

Lobende Worte kommen von allen Seiten. Theres Lepori, langjährige Grossrätin und seit vier Jahren Präsidentin der CVP Bezirk Bremgarten bezeichnet Leuthard als Leuchtturm, der weit hinaus strahlte. Herbert Strebel, während elf der zwölf Bundesratsjahren von Doris Leuthard…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Das Klosterdörfer-Duell

Handball, 1. Liga: TV Muri – HC Einsiedeln (Samstag, 16 Uhr, Bachmatten, Muri)

Wenn Muri und Einsiedeln im Mannschaftssport aufeinandertreffen, sind emotionale Wettkämpfe garantiert. Sei es im Handball, Fussball oder im Ringen. Der Monat November liefert Duell an Duell. Ein harter Brocken mit einem Champions-League-erfahrenen Spieler erwartet den TV Muri morgen Samstag.

Spätestens seit diesem Jahr, wo der FC Einsiedeln in die Gruppe des FC Muri eingeteilt wurde, häufen ...